App herunterladen & Engagement finden, das genau zu dir passt!

So geht's!

Die mima-App auf dein Handy zu laden ist ganz einfach. Du brauchst dazu weder einen App-store oder ein bestimmtes Betriebssystem.

  1. Öffne den Browser auf deinem Handy und gib app.mima-app.at/mima/login ein.
  2. Füge die App zu deinem Home-Bildschirm hinzu.

Die detaillierte Anleitung für iOS und Android findest du weiter unten. Schon hast du die App am Handy und kannst als Organisation zeit- und ortsunabhängig Projeke und Freiwillige koordinieren oder als Freiwillige:r Engagements finden und Aufgaben erledigen.

QR-Code scannen &
App aufs Handy laden

Anleitung für iOS

  1. Klicke auf den "Teilen-Icon".
  2. Scroll nach unten, bis du den Punkt "Zum Home-Bildschirm" findest.
  3. Klick auf diesen.
  4. Klicke anschließend auf "Hinzufügen".

Anleitung für Android

Android-Anleitung

  1. Klicke auf die drei Punkte auf der rechten oberen Ecke des Bildschirms.
  2. Suche nach den Punkt "Zum Home-Bildschirm".
  3. Klick auf diesen.
  4. Klicke anschließend auf "Installieren".
  5. Bestätige erneut, dass du die App installieren möchtest.

FAQs - Funktionen der mima App

Was sind die Basisfunktionen der mima-App?

  • Einfache und kostenlose Registrierung für Freiwillige und Organisationen
  • Verfügbar auf allen Geräten (PC, Android, iOS)
  • Mobil orts- und zeitunabhängig nutzbar
  • Engagement-Katalog für ganz Österreich mit Suche nach PLZ oder Interesse
  • Übersicht aller registrierten Organisationen und Initiativen

Welche Funktionen gibt es für Initiativen und Organisationen?

  • Eigener Login mit Prüfung und Freischaltung durch füruns
  • Steckbrief erstellen, um die Organisation vorzustellen und ein erstes Kennenlernen zu ermöglichen
  • Verlinkung weiterer Detailinformationen zur Organisation und zu Projekten
  • Projekte erstellen und verschiedene Aufgaben darin definieren, für die Freiwillige gesucht werden.
  • Koordination der Freiwilligen direkt über die App
  • Direkte Kommunikation mit Freiwilligen im Chat
  • Anfordern von Voraussetzungen für bestimmte Aufgaben (z.B. Volljährigkeit, Erste-Hilfe-Kurs, Führerschein, Strafregisterbescheinigung, …)

Welche Funktionen gibt es für Freiwillige und Interessierte?

  • Persönliches Profil erstellen mit Foto, Sprachen und Kommunikationseinstellungen
  • Passendes Engagement finden über Suche nach Ort und Interesse oder direkt nach Organisationen
  • Direkte Fragen zu Projekten und Aufgaben im Chat an die Organisation stellen
  • Aufgaben in Projekten mit einem Klick übernehmen
  • Offene Aufgaben unter "Meine Aufgaben" jederzeit abrufen und als abgeschlossen markieren
  • Nachweis für jede erfolgreich abgeschlossene Aufgabe, der das Engagement bestätigt und ausgedruckt werden kann

Die mima-App bietet eine benutzer:innenfreundliche Plattform, die es Freiwilligen und Organisationen leicht macht, zusammenzufinden und effektiv zu kommunizieren. Egal, ob du Projekte erstellen oder an spannenden Aufgaben mitwirken möchtest – mit mima ist alles einfach und schnell erledigt!